Stellenausschreibung: Mitarbeiter*in Sekretariat, Kommunikation 20-30%

Das Solidaritätsnetz Bern sucht per 1. August 2019 oder nach Absprache eine*n

Engagierte*n Mitarbeiter*in Sekretariat/Buchhaltung/Kommunikation 20-30%

Das Solidaritätsnetz Bern engagiert sich für die Rechte von Geflüchteten, Sans-Papiers und in Not geratene Menschen ohne geregelten Aufenthalt und setzt sich für die Wahrnehmung und Durchsetzung deren Rechte und für eine menschliche Flüchtlings- und Migrationspolitik ein. Seit Februar 2015 betreibt das Solidaritätsnetz Bern eine Anlaufstelle für professionelle Rechts- und Sozialberatung. Das Solidaritätsnetz arbeitet mit verschiedenen Organisationen im Migrations- und Flüchtlingsbereich zusammen und wird von privaten Spender*innen und engagierten kirchlichen Kreisen unterstützt.

Als Ergänzung unseres Teams in der Anlaufstelle in Bern suchen wir eine engagierte und verantwortungsbewusste Persönlichkeit.

Hier findest du die Stellenausschreibung.

Fühlst du dich angesprochen? Wir freuen uns auf deine Bewerbung (Lebenslauf und Begleitschreiben) per Mail an lou@solinetzbern.ch (Lou Losinger)

Bewerbungsfrist: 31. Mai 2019