News und Veranstaltungen

18.02.22 – SOLIFEST IM DACHSTOCK

18.02.22 – SOLIFEST IM DACHSTOCK

Raum schaffen für Menschen ohne die nötigen Passierscheine oder den richtigen Stempel im Papier – Raum für kriminalisierte, prekarisierte Personen, die quasi ohne Halt und am Rand der Gesellschaft überleben müssen. Aber das Recht auf Recht steht uns allen zu: Das...

«Die politische Rhetorik wird militarisiert»

«Die politische Rhetorik wird militarisiert»

Anlässlich des internationalen Tag der Menschenrechte 2021 und unserer Auszeichnung mit dem Sozialpreis der Stadt Bern hat das Pfarrblatt der röm.-kath. Pfarreien im Kanton Bern einen Bericht über unsere Anlaufstelle geschrieben. Hier findet ihr den ganzen Artikel:...

Das Solidaritätsnetz erhält den Berner Sozialpreis 2021!

Das Solidaritätsnetz erhält den Berner Sozialpreis 2021!

Das Solidaritätsnetz Bern und das Online-Magazin „baba news“ erhalten den Sozialpreis 2021! Der Berner «Sozialpreis freiwillig.engagiert» ist mit 20’000 Franken dotiert und wird einmal pro Jahr von der Warlomont-Anger-Stiftung und der Stadt Bern vergeben. Eine Jury...

Solidarity Flashday

Solidarity Flashday

Nächsten Sonntag 21.11.21 findet ein Tattoevent zugunsten des Solidaritätsnetz statt. Ohne Voranmeldung kannst du ab 12:00 im Outlawz Tattoo Studio (Standstrasse 33, 3014 Bern) vorbeikommen und dich tätowieren lassen. Alle Einnahmen gehen ans Solidaritätsnetz Bern!

Referendum: No Frontex

Referendum: No Frontex

Das Schweizer Parlament hat entschieden, die Europäische Grenzschutzagentur Frontex mit 61 Millionen Franken jährlich zu stärken. Mit diesem Geld soll Frontex die europäischen Aussengrenzen noch mehr abschotten und europaweit Sonderflüge für Zwangsausschaffungen...

An den Rand gedrängt

An den Rand gedrängt

Journal B – Nicolas Eggen

Letzten Samstag fand auf dem Waisenhausplatz eine Demonstration der Gruppe «Stop Isolation» statt. Demonstriert wurde gegen die…